Angenommen, Sie besetzen eine Schlüsselfunktion - Phase 0 - im Projektteam neu. Was wünschen Sie sich in Bezug auf Fähigkeiten, Erscheinungsbild, Umgangsformen und Effizienz von Ihrem neuen Kollegen?
 

Formulare stehen in der Regel als Werkzeug vor jeder prozessgesteuerten Zusammenarbeit. In der Praxis ersetzen sie die persönliche Präsenz vor Ort, um auftragsrelevante Informationen des Kunden zu erfassen, ohne Mitarbeiterressourcen zu belasten. Diese Dokumente - ob digital oder auf Papier - repräsentieren nicht nur das anfragende Unternehmen - quasi Visitenkarte - sondern entscheiden z. B. durch Strategie, Unmissverständlichkeit oder Vollständigkeit über das Gesamtergebnis. Unterschätzen Sie niemals ihre mächtige Wirkung: Ihr Kunde beschäftigt sich mit ihnen, er nimmt sie wahr.

Wenn Sie Ihre Formulare in diesem Kontext betrachten und der Meinung sind, dass ihr Kollege durchaus mehr leisten könnte, berate ich sie gerne und unverbindlich. Nehmen Sie Kontakt auf.